CVJM-Leipzig
Spruch des Tages
 
Es konnten keine Daten geladen werden.
BlindGif
BlindGif

Freizeiten mit dem CVJM

Deine Ferien. Dein Ding. Und so schön war es:

Abenteuerfreizeit 2019

für Mädchen und Jungen im Alter zwischen 9 und 13 Jahren

20.  bis 26. Juli 2019 in Lauenhain (Talsperre Kriebstein)
Kosten: 150,-€ (inkl. Fahrt, Verpflegung, Programm, Unterkunft)
Leitung: Dorit Roth und Danilo Hutt
Gruppengröße: min. 16 (max. 24)

hier geht es zur Ausschreibung

Abenteuerfreizeit 2018

Was war das größte Abenteuer? Die Schlauchboottour auf der Mulde, das Übernachten in Tipizelten, die Schluchtüberquerung, das Verkosten von leckeren Insekten, die GPS-Schatzsuche, das erste Mal eine Woche weg von zu Hause oder die Tatsache, dass sich Jungs und Mädchen gemeinsam auf den Weg gemacht haben? Die Einschätzung wird unterschiedlich ausfallen.

Einigkeit herrschte darüber, dass wir eine richtig gute Zeit miteinander hatten. Das Motto lautete „Die Schatzfinder“. Und Schätze haben wir reichlich gehoben, eine Schatztruhe zum Mitnehmen erinnert daran und es bleibt hoffentlich die Erkenntnis, dass jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer in Gottes Augen unendlich wertvoll ist!

Dorit Roth & Danilo Hutt

Action Games mit den Schulsozialarbeiterinnen!

Frische Luft, viele Games und energische Kinder – was kann besser sein?

In den Sommerferien hatten Grundschüler unserer Kooperationsschulen eine ganze Woche die Möglichkeit, Abwechslung in ihre Ferien zu bringen: 13 Mädchen und Jungen hatten dabei ihren Riesenspaß! Neue Freunde! Viele Beschäftigungen! Gute Laune!

Mit Begeisterung bastelten die Kinder bunte Armbänder, schöne Laternen, ungewöhnliche Bogen sowie Pfeile und Indiaca - für jeden war etwas dabei! Mit den Sachen wurden gleich Wettkämpfe veranstaltet: Wer wirft möglichst weit? Wer kann alle Dosen mit dem Indiaca herunterschlagen?

Am Freitag dann wurde gemeinsam gekocht für das Abschlussfest, zu welchem alle Eltern eingeladen waren. Die Action Games waren echt ACTION - vielleicht bis zum nächsten Jahr, wenn es wieder heißt: Action Games mit den Schulsozialarbeiterinnen!

Julia Orlowa