CVJM-Leipzig
Spruch des Tages
 
Es konnten keine Daten geladen werden.
BlindGif
BlindGif

Jugger

Jugger ist eine Mischung aus American-Football und Gladiatorenkämpfen: Zwei Mannschaften à fünf Feldspieler versuchen den Jugg (Spielball) in der Mitte des Spielfeldes zu erobern und ins Platzierfeld der gegnerischen Mannschaft zu stecken.
Vier der fünf Spieler sind mit sogenannten Pompfen ausgestattet, den Spielgeräten des Jugger. Zur Auswahl stehen eine Kurzpompfe in Kombination mit einem Schild, eine Langpompfe, ein Stab, ein Q-Tip und eine Kette. Wird ein Spieler von einer Pompfe getroffen, kann er eine zeitlang nicht ins Spielgeschehen eingreifen. Der fünfte Spieler (Läufer) trägt keine Pompfe. Er ist der einzige, der den Jugg in die Hand nehmen darf. Seine Aufgabe ist es, geschützt durch seine Mitspieler den Jugg zu platzieren und damit zu punkten.
Auch wenn die Sportart martialisch anmutet, ein reines Prügelspiel ist es auf keinen Fall. Ohne Taktik, Kommunikation und gutes Zusammenspiel mit seinen Teamkameraden kommt man nicht weit. Auch ist es eher hinderlich, wenn man mit viel Wucht spielt, da ein schneller Streiftreffer schon genügt. Durch die Polsterung der Pompfen ist das Verletzungsrisiko nicht größer als beim Fußball.

Na, neugierig geworden? Dann komm doch einfach vorbei!
Unsere Mannschaft besticht durch eine gute Mischung aus Jung und Alt sowie Frauen und Männern. Zu unseren Trainingseinheiten am Sonntag ab 14:00 Uhr und Donnerstag ab 17:30 Uhr ist jeder herzlich eingeladen. Zu finden sind wir im Friedenspark.
Besucht uns doch auf auf Facebook unter https://www.facebook.com/LeipzigerNachtwache