© picture-alliance
Startseite> Kita> So arbeiten wir> Zusammenarbeit mit Familien

Zusammenarbeit mit Familien

Die Eltern sind für uns wichtige Partner in der Erziehungs- und Bildungsarbeit, sie sind Experten für ihr Kind. Ein guter Informations- und Gedankenaustausch sowie regelmäßige Entwicklungsgespräche sind Voraussetzung für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Wir öffnen uns, damit der Alltag in unserer Kita für die Familien durchschaubar wird. Durch Aushänge, Wochenpläne, Fotos und digitale Bilderrahmen machen wir transparent, was in unserer Kita passiert.

 

Mindestens einmal jährlich laden wir die Eltern zu einem Entwicklungsgespräch ein, um uns über momentane Interessen, Fortschritte und Lernerfolge des Kindes auszutauschen. Häufig nutzen wir dafür kleine Videos aus dem Kitaalltag des Kindes. Für Eltern, die kaum oder wenig deutsch sprechen, erhöhen wir den zeitlichen Rahmen für Entwicklungsgespräche bzw. bemühen wir uns gemeinsam um Dolmetscher.

 

Unser Haus soll nicht nur allen Kindern offenstehen, sondern auch für Eltern Ort des Austausches, der Unterstützung und der gemeinsamen Aktion werden. Auf der Seite unseres CVJM-Familienzentrums finden sie vielfältige familienunterstützende Angebote, wie das Familiencafè, Kreativangebote am Nachmittag, Eltern-Kind-Gruppen und auch individuelle Elternberatung. Wir geben ihnen Raum und Zeit für einen Austausch, Gespräche und Begegnungen.

 

Wir freuen uns, aktiver Teil des KiFaZ-Netzwerkes der Stadt Leipzig zu sein. Gefördert wird unser Kinder- und Familienzentrum aus EKIZ-Mittel von Land und Stadt.